14 Wanderer waren unterwegs nach Luthe

Aufgrund der Corona-Situation hat die Wandergruppe des TuS Wunstorf seine am 26.09.2020 geplante Wanderung in Goslar durch eine Rundtour vom Bahnhof Wunstorf durch Luthe zur Tongrube und um den Luthe See ersetzt. 13 Wanderfreundinnen und ein Wanderfreund waren dabei, als es über wenig bekannte Wege nach Luthe ging. Der ehemalige Altarm der Leine, der den Luther See bildet, bot eine herbstliche Kulisse. Bei kühlem, aber trockenen Wetter war die Einkehr im Cafe Storchennest im Freien eine willkommene Pause, bei der es Kaffee und belegte Brötchen gab. Frisch gestärkt ging es dann durch die Feldmark nach Blumenau, zum Blumenauer Kirchweg und vorbei am Bauhof über die Schranke Luther Weg zurück zum Bahnhof. Noch vor dem erwarteten Regen waren alle nach ca. 12 km wieder am Ausgangspunkt angekommen.

In zwei Wochen gehen wir wieder auf Wanderschaft, dann nach Idensen bzw. Idenser Moor. Hoffentlich können wir dann wieder bei gutem Wetter die Wanderung und bereits die Laubfärbung bewundern.

Teilen:

Unsere Geschäftsstelle befindet sich in der Rudolf-Harbig-Str. 2,
31515 Wunstorf

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

  • Montag:       09:00 – 12:00 Uhr
  • Mittwoch:     14:00 – 17:00 Uhr
  • Donnerstag: 16:00 – 19:00 Uhr

Telefon: 05031-12636
Fax: 05031-12646
Mail: info@tus-wunstorf.de

Mitgliederverwaltung

Telefon: 05031-9602034
Mail: mitgliederverwaltung@tus-wunstorf.de

Newsletter

Für Newsletter anmelden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen