TuS-Trampoliner 1.malig beim Stadtpokalschießen dabei

Am vergangenen Sonnabend wurde wie jedes Jahr der Wunstorfer Stadtpokal ausgeschossen, diesmal waren 47 Mannschaften gemeldet.

Zum ersten Mal mit dabei war eine Amateurmannschaft des TuS-Wunstorf aus der Trampolinabteilung. Carry Leriche, Dani Helbsing und Cornelia Milkowski versuchten sich mit mehr oder weniger Erfolg in der für sie fremden Sportart. Dabei wurde stehend mit dem Luftgewehr auf 10 Meter entfernte Biathlon-Scheiben geschossen. Von 5 Schuß traf Dani Helbsing gleich vier mal und stellte damit so manchen Profischützen in den Schatten. Auch Carry Leriche konnte mit drei Treffern überzeugen. Dagegen verfehlte Cornelia Milkowski gleich vier der kleinen Scheiben, was zu einem Gesamtpunktestand von 8 Zählern für die drei Damen führte.

Siegerehrung des Stadtpokalschießens mit Auslosung der Gutscheine unter den anwesenden Mannschaften ist am 19.Mai um 16:30 Uhr im Schützenzelt.

Teilen:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen