Trampolingruppe trifft sich zu einem Sondertraining im Schwimmbad

Die Trampolinabteilung ist bekannt dafür, dass sie nicht nur Trampolin springt. Ob bei Spartenfahrten, Turnfesten, Trampolinfesten oder Übernachtungsaktionen treffen sich die Trainingsgruppen gern auch außerhalb der üblichen Trainingsstunden. Nach den Osterferien trafen sich 11 junge Mädchen der Trampolinabteilung mit 2 Übungsleiterinnen im Wunstorfer Elements um gemeinsam im Wasser zu toben und natürlich auch zu schwimmen und zu springen. 2 Mütter schlossen sich spontan der kleinen Gruppe an und freuten sich über das bunte Treiben im Wasser. Ein schöner Nachmittag, der im Mai noch einmal wiederholt wird.

Die Aktion ist Teil der Bewegungschallenge „Fit in den Sommer“, die in diesem Jahr bereits zum 2. Mal stattfindet. Details dazu in einem späteren Beitrag.

Teilen: