Trampoliner vertreten den TuS beim Kinder- und Jugendtag

Bei bestem Wetter fand am Samstag, den 21.09. der 15. Kinder und Jugendtag in der Wunstorder Innenstadt statt.

Mit dabei war die Trampolinsparte des TuS Wunstorf, die ein Großgerät und ihr Airtrack neben der Stadtkirche aufbauten. Mit Begeisterung nahmen die Kinder dies und die vielen anderen kostenlosen Mitmachangebote der Wunstorfer Vereine an.

Schon morgens um 10.00 Uhr trafen sich ältere Trampoliner und Trampolin-Eltern an der Abtei um das Kuchenbuffet des TuS unter der Leitung von Anke Görlich (Aerobic) aufzubauen. Zelte, Tische, Kaffemaschinen, Bierzeltgarnituren, alles wurde herangeschleppt und aufgebaut.

Anschließend wurden dann in der IGS-Halle ein Großgerät inkl. Matten, Kasten, sowie das Airtrack verladen und anschließend in der Innenstadt zwischen Rathaus und Stadtkirche aufgebaut.

Kurz nach dem offiziellen Beginn fand schon die erste von drei Aufführungen der Trampolin-Sparte statt. Direkt vor der Stadtkirche zeigten 14 Aktive ihr Können auf dem Airtrack  und ernteten so manch begeisterten Kommentar aus dem großen Publikum.

Anschließend konnten alle Kinder das Trampolin und das Airtrack selber ausprobieren und nahmen auch die teilweise recht langen Wartezeiten in Kauf.

Auch zur Mittagsvorführung und um 16:20 Uhr fanden die Vorführungen der Trampoliner auf ihrem Großgerät regen Zuspruch.

Gegen 17:00 Uhr wurde dann alles wieder abgebaut und verladen und alle freuten sich, den tollen, verletzungsfreien aber auch sehr anstrengendenen Tag glücklich hinter sich gebracht zu haben.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle helfenden Hände beim Auf- und Abbau, Kuchenverkauf, Kuchen spenden, Gerätebetreuung, usw. – ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen!

20190921_12332820190921_12355820190921_13225820190921_162722IMG-20190921-WA0030
Teilen: