Spendenübergabe an die Wunstorfer Tafel

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Trampolinabteilung des TuS Wunstorf organisierte die Sparte zur Jubiläumsshow auch eine große Tombola. Die Einnahmen sollten aber nicht wie sonst für die eigene Kinder- und Jugendarbeit eingesetzt, sondern der Wunstorfer Tafel gespendet werden. Alle 300 Lose waren schon nach kurzer Zeit verkauft und so konnte eine kleine Delegation der Abteilung rund um die 2. Spartenvorsitzende Cornelia Milkowski und Kassenwartin Carry Leriche 311,80 € an Frank Löffler, den  Vorsitzenden der Wunstorfer Tafel übergeben. Die Aktiven hatten ein großes Plakat, auf dem Dagobert Duck glänzte, gebastelt und das Geld in ein schwarzes Säckchen verpackt. Ein großer Dank gebührt dem Marktkauf in Wunstorf, der die 3 großen Hauptpreise gespendet hat. Ebenso hat sich MeerEnergie mit vielen Preisen beteiligt. Die Kleinpreise wurden von einem Elternpaar der Trampolinabteilung spendiert.

Teilen: