Bosseln und Grillen mit der Tanzsparte

Die Tänzerinnen und Tänzer der Tanzsportabteilung im TuS Wunstorf liessen sich vom herbstlichen Schmuddelwetter nicht davon abhalten, dem norddeutschen Traditionssport “Bosseln” nachzugehen. Bereits Mitte Oktober trafen sich circa 35 Mitglieder aus den Erwachsenengruppen der TSA am Clubheim des TuS Wunstorf zu einer fröhlichen Runde durch die Feldmark südlich von Wunstorf. Pünktlich zum Start stellte sich auch trockenes und teils sonniges Wetter ein, das fast des Rest des Nachmittags anhalten sollte.

So konnten die Tänzerinnen und Tänzer einmal mehr bei besten Bedingungen beweisen, dass Schwung, Körperkontrolle und Eigenbalancen auch beim Umgang mit den störrischen Bosselkugeln von Vorteil sind. Die Kaffee- und Kuchenpause unterwegs verschaffte allen den nötigen Energieschub, um die Runde voller Elan bis zur Ziellinie am Schwimmbad “Wunstorf Elements” zu Ende zu spielen. Auch wenn die Einteilung in drei Teams für einen gewissen Wettbewerbsdruck sorgte, konnten sich am Ende alle Teilnehmer als Sieger fühlen und wurden mit süßen Sachpreisen belohnt.

Unsere fabelhaften Grillmeister sorgten anschließend trotz einsetzender Regenschauer tapfer dafür, dass bei der Versorgung mit Steaks und Würstchen niemand zu kurz kam. Die Teilnehmer hatten wieder Spenden für ein wunderbar abwechslungsreiches und leckeres Büffet mitgebracht und so fand der Nachmittag einen entspannten und gemütlichen Abschluss im TuS Clubheim.

Teilen: