Ansprechpartner Tischtennis: Manfred Höfs


Beschreibung Tischtennis:

Das sagen alle Spieler, wenn sie die Grundbegriffe dieser doch recht komplexen Sportart verinnerlicht haben.

Unser Ziel ist es, den Ball mit möglichst hoher Geschwindigkeit eine Kurve fliegen zu lassen, damit der Gegner ihn nicht mehr erreicht. Der versucht dann ebenfalls durch seine Beinarbeit und seine eigene Technik den Gegner auszuspielen. Die Spannung die bei diesen „Duellen“ aufkommt ist es, die die weltweite Begeisterung für unseren schnellen Sport hervorruft.

Wir nehmen schon seit einigen Jahren mit Mannschaften am Wettkampfgeschehen teil. Auch in der Saison 2018/2019 sind wir wieder mit zwei Herrenmannschaften dabei.

Da wir in der letzten Saison durch sehr viele Ausfälle von wichtigen Spielern unsere Ziele leider nicht erreichen konnten, muss unsere 1. Herren nun auch wieder von vorn anfangen. Die neue Zusammensetzung der Mannschaften verspricht aber durch den gezielten Einsatz von jungen Erwachsenen eine gute Platzierung zum Ende der Saison.

Die Tischtennisabteilung des TuS Wunstorf hat jahrelang konsequent auf die Entwicklung der Jugend gesetzt. Jugendtrainer Dirk Lüpkemann: „Wenn wir es schaffen, dass die Kids eines Tages klar besser sind als wir, dann haben wir alles richtig gemacht.“ Dieses Ziel ist bei etlichen Spielern erreicht und das Engagement zahlt sich nun aus. Nicht umsonst kommen mit Felix Rosenkranz und Florian Schröde der aktuelle Vereinsmeister und Vizemeister aus seiner Jugendarbeit. Felix Rosenkranz ist auch der aktuelle Stadtmeister in seiner Klasse und er hat außerdem an den Finalspielen beim Stadtpokal und beim Doppel der Stadtmeisterschaften teilgenommen.

Wir treten also mit zwei Herrenmannschaften an: Herren 1: langjährig erfahrene Spieler, Herren 2: Spieler mit deutlichem Entwicklungspotential.

In der Jugendarbeit hat der Aufbau einer neuen Gruppe gerade begonnen. Wir haben haben noch Platz für junge Talente.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Wiedereinsteiger zu uns stoßen – egal in welcher Alters- oder Leistungsklasse. Damen herzlich willkommen!

Auch haben wir schon erwachsenen Anfängern den Spaß am Sport vermitteln können und sie spielen jetzt im Mannschaftsbetrieb. Das gute Gemeinschaftsgefühl wird noch durch gesellige Runden gestärkt.

 

ALTER SCHÜTZT VOR TISCHTENNIS NICHT

Die Tischtennissparte vom TuS Wunstorf besteht schon seit vielen Jahren. Wir bieten sowohl Kindern und Jugendlichen als auch Erwachsenen hier den schnellsten Rückschlagsport an, den man praktisch sein ganzes Leben lang ausüben kann. Es finden tatsächlich regionsübergreifende Meisterschaften von der Altersklasse U9 an bis Ü80 statt. Diese Tatsache bestätigt den Spruch: Alter schützt vor Tischtennis nicht !

TT-Virus-infizierte Menschen sind uns ständig willkommen ! ! !


Trainingszeiten:

  • Donnerstag :
    • 18:00 Uhr – 20:00 Uhr, Kinder und Jugendliche , Turnhalle Fröbelschule (Barne Schulzentrum, Rubensstr. 21)
    • ab 20:00 Uhr, Erwachsene, Turnhalle Fröbelschule
  • Freitag :
    • 20:00 Uhr,  Spielbetrieb für Erwachsene und spezielles Training nach Absprache

Abteilungsinformationen